(PW) Es war eine Herzensangelegenheit der Dartsparte des SV Arminia im Rahmen des diesjährigen Bunte-Hunde-Cup etwas für Kinder bzw. Eltern in Not zu tun, und entschied sich in der Jahresmitgliederversammlung dafür eine Tombola zugunsten des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes in Hannover zu veranstalten.


IMG 20210911 WA0039Im Vorfeld wurden, mit sehr viel Aufwand, von Caroline und Patrick Whyte fast 100 Briefanfragen an Firmen, Fußballvereine, Banken und Versicherungen versendet um für unser Anliegen zu werben und Sachpreise für die Tombola zu erhalten. Leider war die Resonanz am Anfang recht bescheiden, so dass weitere Maßnahmen erforderlich waren, um möglichst viele Preise zu organisieren, denn wir wollten unbedingt einen Spendenbetrag von über 500 € erreichen.


So entschied sich die Whyte dann noch das Leine-Center zu besuchen um direkt vor Ort in den Geschäften um Sachpreise zu bitten, zusätzlich wurde abends noch einige Mails an diverse Freizeitveranstalter in und um Hannover versendet, damit man eine weitere Option hatte, um Freikarten u. ähnliches zu Gunsten der Tombola zu bekommen.

Kurz vorm Turnierstart waren dann knapp 300 Preise und Trostpreise zusammengekommen. Highlights waren eine Hotelübernachtung inkl. Frühstück für zwei Personen im Hotel Amadeus Hannover, mehre Frühstücksgutscheine vom selbigen Hotel für zwei Personen, Fußballtrikots, Segwaygutscheine, nagelneue Shirts und Hoodies von Gösch, tolle selbstgestaltete Sachen von Kobersteinchen (die waren heiß begehrt!) und einige Free Entries für die bereits genannten Freizeitveranstalter und viele weitere Preise.

Gegen 11 Uhr startete dann der Tombolaverkauf und die ersten Einnahmen waren schnell erzielt. Nachdem bis zur Vorrundenpause des 2er-Team-Cups schon einige Lose an den Mann gebracht waren, gab es nun ein kleines Highlight im Rahmen einer amerikanischen Versteigerung, bei dem einige der Top Preise durch Mehrfachgebote im 1.- € Bieterverfahren versteigert wurden und so recht gute, zusätzliche Einnahmen erzielt werden konnten. Die Moderation der amerikanischen Versteigerung wurde durch Caro hervorragend gestaltet und fand durchaus positive Resonanz bei allen Anwesenden.

mann auf auktions griffhammer des stands führendem leute machen wetten den auktionen die indem sie gebotene paddel mit zahlvektor 119160396Am Nachmittag zog der Losverkauf bis in den Abend hinein noch mal ordentlich an, was am Ende des Tages bedeutete, dass für den zweiten Turniertag nur noch Restbeständ an Losen und Preisen vorhanden waren. Diese Restloste wurden dann am Sonntag per Staffelpreisverkauf von Klaas, Joos und Nicki an die Teilnehmer und Gäste am Sonntag verkauft. Am frühen Nachmittag des zweiten Turniertages war dann auch das letzte Los gezogen.

Sonntagabend wurde dann zu Hause in Ruhe mit der Zählung der Einnahmen begonnen und letztendlich konnte man eine stolze Summe von über 650 € als Reingewinn der Tombola verbuchen. Diese schöne Summe wird in Kürze dem ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Hannover übergeben und wir hoffen damit Familien in diesen sehr schwierigen Momenten des Lebens zumindest ein ganz klein wenig unterstützen zu können.

An dieser Stelle wollen wir uns aber auch bei den vielen kleinen und großen Sponsoren der Sachpreise ganz herzlich bedanken! Dies waren unter anderem Das Hotel Amadeus, Arminias Ausrüster Sportkluft, da Sporthaus Gösch, als eine ganz besonderer Spender „Kobersteinchen“, ECO 4drive, der Dart Shop Barsinghausen, der Buchladen Böhnert, die Roland Apotheke, Regiobus, die Leine Apotheke (LEZ), die Buchhandlung Thalia(LEZ), der Friseur Blaschke (LEZ), Beydgai Döner, Deals Handyshop, Blumen Behr, DM, Parfümerie Douglas, der FC Bayern München ebenso wie der FC Schalke 04, Zoo Hannover, der Dino Park Münchehagen, das Aqua Laatzium & der Dartshop Hannover.


dart 1943313 640

Veranstaltungskalender

Keine Termine

Sportplatzwetter

Heute
2°C
Niederschlag: 1 mm
Windrichtung: SO
Geschwindigkeit: 13 km/h
Morgen
4°C
09.12.2021
2°C
© Deutscher Wetterdienst

Wer ist Online?

Aktuell sind 380 Gäste und keine Mitglieder online