WhatsApp Image 2022 05 28 at 14.37.11(OGG) Um 14 Uhr erspähten 32 Spieler beim Jubiläums-Darts-Turnier die Tore des SC Elite zum 100-Jährigen und warfen jede Menge Pfeile bis zur Ermittlung des Siegers. An 6 Boards ging es bis Mitternacht und Harry begleitete das Turnier als Moderator und Turnierleiter. Vielen Dank auch an die nette und unkomplizierte Bewirtung beim SC Elite.

In 6 Gruppen qualifizierten sich 16 Spieler für das Achtelfinale im Doppel-KO. Während OGG in der Gruppe mit den Doppeln haderte und beste Chancen in 5 Matches (171, 4x geführt!) nicht nutzen konnte, kamen Max, Bene und Nicki mit gutem Scoring und stabilem Check-Out in die nächste Runde und das mit teilweise sehr guten Ergebnissen. Nicki brillierte gleich im ersten Spiel gegen Yannik und zog am Ende souverän ins Achtelfinale ein, Bene und Max ebenfalls mit 4 Siegen zogen entsprechend nach. Gute Entscheidung der Turnierleitung, vereinsinterne Paarungen vorerst auszuschließen, denn in der Finalrunde sollte es dann richtig „scheppern“. Nachdem Nicki sich trotz der Niederlage gegen José (1:3) mehr als achtbar aus der Affäre zog, gewannen Max und Bene ihre Spiele. Dann kam es zum ersten BH-Show-Down: Max vs. Bene! Bene konnte sich in einem engen Spiel durchsetzen und Max musste sich mit seiner ersten Niederlage weiter im Turnier behaupten. Dies war gleich mit dem nächsten WhatsApp Image 2022 05 30 at 12.09.06 3
BH-Duell verbunden und Nicki traf auf Max. Dieser setzte sich erwartungsgemäß durch, aber Nicki zeigte nicht nur deutliche Gegenwehr, sondern er bestätigte seinen Aufwärtstrend der letzten Monate. Im Achtelfinale war für ihn trotz guter Leistungen dann Schluss. Zwischenstand: Bene konnte ohne Niederlage bis ins Viertelfinale durchstarten und Max muss sich über den unteren Turnierbaum durchkämpfen.


Bene traf dann auf Noel Albes von H96-Darts und zack war sie da; die erste Niederlage. Es war mehr drin beim 2:3, aber die ganz entscheidenden Pfeile setzte hier Noel im Decider. Bene hätte sich anschließend aber mit einem möglichen Sieg gegen José weiter qualifizieren können. Ein wahrer Clash zwischen den Beiden und am Ende zeigte José die besseren Check-Outs. Trotzdem eine gute Leistung von Bene und belohnt mit einem starken 5ten Platz im Gesamtklassement.


Max war der letzte BH-Mohikaner im Rennen und die Geschichte war noch lange nicht zu Ende. Für das Finalticket durfte er sich keine Niederlage mehr erlauben und er zeigte Nerven wie Drahtseile. Ein Wahnsinn, wie er in beiden entscheidenden Partien gegen Michael Anic und Manuel Kalla die 90 mit einer 20/20/Bull checkt und halt final immer wach war.

Jetzt ging es ins erste Finale und nur mit einem Sieg gegen den extrem starken Noel könnte sich Max über ein weiteres Spiel gegen den selbigen den Gesamtsieg sichern. Dieser zeigte aber im gesamten Turnierverlauf, dass er sehr konstant spielte und mit seinen jungen Jahren kaum Nerven zeigte. In einem guten Schlagabtausch konnte Max dem Pfeilgewitter von Noel nicht ganz standhalten und dieser sicherte sich mit dem nächsten Erfolg bereits den Turniersieg. Beim 0:3 hatte Max wenig Chancen zum Check-Out und die konnte unser letzter bunte Hund leider auch nicht nutzen. Somit herzlichen Glückwunsch an Noel für den Finalsieg und natürlich auch an Max mit einer sehr guten Leistung während des gesamten Turniers und der Belohnung mit dem zweiten Platz. Es war ein toller Tag mit einer angenehmen familiären Stimmung; so soll es sein!


dart 1943313 640

Kalender zur Turnierserie

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Wer ist Online?

Aktuell sind 396 Gäste und keine Mitglieder online